Das Pflege-Mandat

Branchenkenntnis auf den Punkt gebracht

Ziel

Neben den stationären Einrichtungen der Wohlfahrtsverbände werden immer mehr private ambulante Pflegedienste gegründet, welche ebenfalls speziellen Vorschriften des Steuerrechts unterliegen. Damit Sie sicher beraten, müssen Sie die besonderen steuerlichen Regelungen, die Pflege-Buchführungsverordnung (für Rechnungslegungsvorschriften und die Kostenrechnung) und die Grundlagen des Sozialversicherungsrechts kennen.

In unserem Seminar werden Sie mit den geltenden steuerlichen Besonderheiten für Pflegedienste und -einrichtungen konfrontiert und lernen die korrekte Anwendung der Pflege-Buchführungsverordnung kennen.

 

 

Inhalte

Pflegeeinrichtungen

  • Grundlegende Definitionen zur steuerlichen
    Einordnung und Entwicklungen im Pflege-Markt

Sozialversicherungsrechtliche Grundlagen 

  • Pflegestärkungsgesetz I-III
  • Auswirkungen auf Pflegeeinrichtungen, -Dienste und -Berufe
  • Änderungen durch Pflegestärkungsgesetze
    - Grundlagen und Auswirkungen insb. wirtschaftliche Auswirkungen
    - Chancen und Risiken der Änderungen

Die Buchführung in der Pflege und Besonderheiten
bei der Anwendung der Pflege-Buchführungsverordnung

  • Gesetzliche Grundlagen
  • Buchführung nach der PBV
  • Jahresabschluss nach der PBV
  • Kosten- und Leistungsrechnung
    - Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung

Steuerrechtliche Grundlagen für ambulante und
stationäre Pflegeeinrichtungen in privater Trägerschaft

  • Ertragsteuerliche Situation insb. Gewerbesteuer
  • Umsatzsteuer
  • Umsatzsteuerliches Prüfungsschema für die Leistungen eines steuerbegünstigten Trägers einer
    Pflegeeinrichtung
  • Umsatzsteuerbefreiungen für die Tätigkeiten einer Pflegeeinrichtung
  • Steuersatz bei steuerpflichtigen Umsätzen von Pflegeeinrichtungen

Aktuelle Rechtsprechung

Einkommensteuerliche Berücksichtigung von Pflegeaufwand

Methode

  • Vortrag
  • Diskussion
  • Praxisbeispiele

Teilnehmer

  • Allrounder in Steuerkanzleien

Termine und Orte

07.06.2019 Würzburg

09:15 - 17:15 Uhr
6,5 Zeitstd.
GHOTEL hotel & living Würzburg

24.09.2019 Dortmund

09:15 - 17:15 Uhr
6,5 Zeitstd.
Mercure Hotel Dortmund Centrum
Teilnahmegebühr: € 349,- zzgl. gesetzl. Ust.

Anmeldung

Wenn Sie die Online-Anmeldung nicht nutzen möchten, senden Sie bitte Ihre schriftliche Anmeldung an:

NWB Verlag GmbH & Co. KG
Akademie
Eschstr. 22

44629 Herne

oder per Fax an 02323 / 141-759

Hierfür können Sie das unten stehende pdf-Formular nutzen.

Bitte geben Sie unbedingt den Namen des Teilnehmers und die vollständige Firmenanschrift mit Telefon- und Telefax-Nummer an!

 

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Das Arzt-Mandat

Branchenkenntnis auf den Punkt gebracht

Das Apotheken-Mandat

Branchenkenntnis auf den Punkt gebracht